Weihnachtliches Gulasch mit Hook Salzdillgurken

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob durchhacken.

 

Das Fleisch mundgerecht würfeln und mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in etwas Öl anbraten.

 

Lorbeerblatt, Pfefferkörner, Sternanis und Zimtstange dazugeben. Gut vermischen. Tomatenmark dazugeben und kurz mit anrösten. Mit kochendem Wasser aufgießen (So viel wie man gerne an Menge von Soße sich wünscht). Die Flüssigkeit reduziert etwas ein. 45 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

 

Nach 45 Minuten die Salzgurken abtropfen lassen und ebenfalls hinzufügen. Weitere 30 Minuten köcheln lassen. Falls noch zu viel Flüssigkeit vorhanden ist - einfach die letzten 15 Minuten den Deckel abnehmen.

 

Sobald das Fleisch butterzart ist mit etwas Zucker abschmecken.

Zubereitungszeit:1 1/2 Std

Schwierigkeitsgrad: "gelingt leicht"

Zutaten

  • etwas Öl
  • 1 kg Schweinefleisch (Rindfleisch längere Garzeit)
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • ca. 8 Pfefferkörner
  • 1 Sternanis
  • 1 Stange Zimt
  • 100g Tomatenmark
  • 500g Hook Salzdillgurken
  • Zucker

HOOK Kundenservice

Kundenservice 0621 391928-28

Unser Kundenservice ist von Montag bis Freitag von 06:00 - 14:30 Uhr für Sie telefonisch erreichbar.

Warenkorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0 Artikel € 0,00